Sing – das Crumbacher Chorfestival – keine Stimme zu viel!

Sonntag, 17.07.2022
Eintreffen und Chorpicknick ab 11 Uhr,
Festivaleröffnung und gemeinsames musikalisches Einstimmen ab 12 Uhr,
Beginn der Auftritte: 12:30 Uhr

„Bei uns in Crumbach, wo oft die Sonne scheint…wo Freude wohnt und sich mit Gemütlichkeit vereint“ (Sopranistin Moni Born)

Vermisst Du es auch, dieses wunderschöne Gefühl, wenn sich tolle Stimmen und sonnige Momente zu einem wohligen Gefühl vereinen und Dich zum Mitsingen animieren?

Sing, das Crumbacher Chorfestival im Rodensteiner Land freut sich auf begeisterte Zuhörer und Chöre, auf schöne Begegnungen und emotionale Momente.

Was macht „Sing“ so einzigartig? Nun, unsere Erfahrung aus Zusammenkünften mit anderen Chören hat uns dazu veranlasst, diese Begegnungen zu einem Erlebnis für Besucher*Innen & Interpreten*Innen zu machen. Und ein Festival beginnt man wie? Wir meinen: Mit einem Picknick der Chöre. Unser Chorleiter José Rodriguez stimmt uns gemeinsam gesanglich auf den Nachmittag ein. Im Wechsel singen die Chöre in der Kirche, an der Saroltakapelle und am Theaterplatz. Zum großen Finale treffen sich dann alle Chöre und lassen Ihre Stimmen erschallen. Und dann ist noch lange nicht Schluss, denn die Crumbacher Gastronomie freut sich auf Gäste und dort darf dann auch das ein oder Lied erklingen.

Wir freuen uns auf Euren Besuch.